Indisches e-Visum

Beratend:

Die Dienstleistungen von e-Visa beinhalten eine vollständige Online-Bewerbung, für die Vermittler / Agenten etc. keine Erleichterungen benötigen. Es wird empfohlen, solchen skrupellosen Personen, die schnelle / ausdrückliche Erteilung von e-Visa und Geld verlangen, nicht zu glauben oder in die Falle zu gehen dafür.

Teilen Sie Ihre persönlichen Daten nicht mit einer nicht autorisierten Website, da dies zu Ihrer persönlichen Datenpiraterie führen könnte. Besuchen Sie die Website der Regierung von Indien mit der Adresse indianvisaonline.gov.in für jegliche Art von Service oder Klärung. Für jede Klärung oder Zweifel können Sie uns auf unsere E-Mail schreiben, d. H. Indiatvoa@gov.in.

Unsere Partner Kontakte:

Visum Kanada
Visum Australien
Einreise Indien
Visum Sri Lanka
Myanmar visum

e visum Kambodscha

e-Visa Facility ist für Staatsangehörige der folgenden Länder / Gebiete verfügbar

Albanien, Andorra, Angola, Anguilla, Antigua & Barbuda, Argentinien, Armenien, Aruba, Australien, Österreich, Aserbaidschan, Bahamas, Barbados, Belgien, Belize, Bolivien, Bosnien und Herzegowina, Botswana, Brasilien, Brunei, Bulgarien, Burundi, Kambodscha, Cameron Union Republik, Kanada, Kap Verde, Cayman Island, Chile, China, SAR Hongkong, China-SAR Macau, Kolumbien, Komoren, Cookinseln, Costa Rica, Elfenbeinküste, Kroatien, Kuba, Zypern, Tschechische Republik, Dänemark, Djibouti, Dominica, Dominikanische Republik, Osttimor, Ecuador, El Salvador, Eritrea, Estland, Fidschi, Finnland, Frankreich, Gabun, Gambia, Georgien, Deutschland, Ghana, Griechenland, Grenada, Guatemala, Guinea, Guyana, Haiti, Honduras Ungarn, Island, Indonesien, Irland, Israel, Italien, Jamaika, Japan, Jordanien, Kenia, Kiribati, Laos, Lettland, Lesotho, Liberia, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Madagaskar, Malawi, Malaysia, Mali, Malta, Marshallinseln, Mauritius, Mexiko, Mikronesien, Moldawien, Monaco, Mongolei, Montenegro, Montserrat, Mosambik, Myanmar, Namibia, Nauru, Niederlande, Neuseeland, Nicaragua, Niger, Niue, Norwegen, Oman, Palau, Palästina, Panama, Papua-Neuguinea, Paraguay, Peru, Philippinen, Polen, Portugal, Republik Korea, Republik Mazedonien, Rumänien , Russland, Ruanda, St. Christopher und Nevis, St. Lucia, St. Vincent und die Grenadinen, Samoa, San Marino, Senegal, Serbien, Seychellen, Sierra Leone, Singapur, Slowakei, Slowenien, Salomonen, Südafrika, Spanien, Sri Lanka, Surinam, Swasiland, Schweden, Schweiz, Taiwan, Tadschikistan, Tansania, Thailand, Tonga, Trinidad & Tobago, Turks- & Caicosinsel, Tuvalu, UAE, Uganda, Ukraine, Vereinigtes Königreich, Uruguay, USA, Usbekistan, Vanuatu, Vatikanstadt-Heilig Siehe, Venezuela, Vietnam, Sambia und Simbabwe.

Mehr sehen

Teilnahmeberechtigung

  • Internationale Reisende, deren einziges Ziel es ist, Indien zu besuchen, sind Erholung, Sightseeing, zufälliger Besuch, um Freunde oder Verwandte zu treffen, kurze medizinische Behandlung oder zwangloser Geschäftsbesuch.

  • Der Reisepass sollte ab dem Tag der Ankunft in Indien mindestens sechs Monate gültig sein. Der Pass sollte mindestens zwei leere Seiten zum Stempeln durch den Immigration Officer haben.

  • Internationale Reisende sollten eine Rückfahrkarte oder ein Weiterreiseticket mit ausreichend Geld haben, das sie während ihres Aufenthalts in Indien ausgeben können.

  • Internationale Reisende, die einen pakistanischen Pass oder pakistanische Herkunft haben, können ein reguläres Visum bei der indischen Mission beantragen.

  • Nicht verfügbar für Diplomaten / Offizielle Reisepassinhaber oder Laissez-Passer Reisedokumenteninhaber.

  • Nicht verfügbar für Personen, die auf dem Reisepass des Elternteils / Ehepartners eingetragen sind, d. H. Jede Person sollte einen separaten Reisepass haben.

  • Nicht verfügbar für internationale Reisedokumenteninhaber.

Schreib uns

Unsere Kontaktdaten

Adresse: 29 Martingate Centre, Corsham, SN13 0HL
Telefon: 01249 701010
E-Mail: conleychadwick99@yahoo.com